All Mien

monatsr-uuml-ckblicke - all mien - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Monatsrückblicke

Monatshappen 03/2024



Aus den Tageshappen wurden die Reflexionen des Tages und die Monatshappen wird es in ihrer ursprünglichen Form auch nicht mehr geben. Es wäre dann alles doppelt und dreifach. Es wird lediglich eine Zusammenfassung der Reflexionen des Tages geben mit einer klitzekleinen Auflistung geben. Reicht.

Und? Wie war der März? 
Danke, soweit gut. Es war die richtige Entscheidung meinen Blog aufzuteilen. "Allmien" läuft mit den ganzen  Fotos auf Wordpress. Und hier auf "All mien" schreibe ich etwas mehr privates, Handarbeiten usw. Passt. 


Wetter: 

  • unbeständig 
  • meinst wie im April
  • für mein Empfinden war es viel zu milde
  • ansonsten nichts nennenswertes

Kino/Serie/Flimmerkiste:

  • die nächsten Folgen der Skinwalker Ranch 
  • Tagesschau
  • einfach mal die Kiste ausgelassen und ein Buch gelesen.

Gelesen/Gehört:

  • Die Burg von Ursula Poznanski
  • John Sinclair Band 1 (eine Tabelle muss noch her)

Gesundheit:

  • ich habe eindeutig zuviel geschlemmt und meine Ernährung werde ich nun wieder auf LowCarb umstellen. 
  • mein Glas Rotwein am Freitag werde ich ebenfalls streichen. 

Hobby:

  • zwei Minitücher sind fertig geworden und ich habe es tatsächlich gestern geschafft, die Fäden zu vernähen.
  • die Schwarz/Weiß-Socken sind nun auch endlich fertig
  • die Platzdecken warten auf Fertigstellung
  • entweder nehme ich mir Zeit für Handarbeiten oder fürs Lesen. Diesen Monat war es eindeutig das Lesen 

Und sonst so? 

  • Pizzaessen in Hamburg
  • der Wochenendtrip nach Warnemünde tat gut
  • der Umzug meines Sohnes in eine gemeinsame Wohnung mit seiner Freundin
  • Reifenwechsel von Winter auf Sommer
  • Frisör
Gedanken des Monats:
  • Reflexionen des Tages - Montagstimmung
    vom 25.03.2024 20:34
    Gefühlt:Tagsüber im Büro total genervt. Die Kollegin hat Urlaub. nachmittags, nach Feierabend, war i...
  • Tageshappen - Reflexionen des Tages
    vom 24.03.2024 20:15
    Wenn ich schon alles erneuere, dann müssen auch meine verstaubten Tageshappen modernisiert werden.  Diese...
  • # 774
    vom 22.03.2024 06:28
    1. Im Osternest gibt es bei uns.....2.  .... nicht viel zu entdecken. Die einzigen Nester werden demnächst von den...
  • Montagsstarter 12/2024
    vom 18.03.2024 06:19
    Moin Montag, aufi aufi geht es in eine neue Woche. Also: Morsbacken zusammenkneifen und ab geht die Post. Aber erst wird...
  • Meine Woche - 11
    vom 17.03.2024 16:06
    Geärgert: zum Glück gab es nichts besonderes zum ÄrgernGefreut: auf unser Wochenende in WarnemündeGedacht...
  • Montagsstarter 11/2024
    vom 11.03.2024 06:29
    Moin, zacki zacki den Montagsstarter von Antetanni ausfüllen und dann ab ins Büro. Die Zeit zwischen...
  • Meine Woche - 10
    vom 10.03.2024 17:03
    Angelehnt an meine Tages- und Monatshappen, werde ich mir angewöhnen, meinen Rückblick wöchentlich a...
  • # 772
    vom 08.03.2024 05:09
    1.  Ich habe den begründeten Verdacht,  dass ich bald wieder zum Zahnarzt muss. Ein Zahn zickt rum, wenn ich ...
  • # 771
    vom 01.03.2024 06:18
    1.  Es gibt einiges, was ich noch nähen, verspinnen und stricken möchte, aber die Zeit ist nicht wi...
  • Montagsstarter 10/2024
    vom 04.03.2024 06:00
    Moin ihr lieben,es ist wieder Zeit für Antetannis Montagsstarter:1. Neben mir auf dem Tisch steht mein Ka...

Angela 31.03.2024, 23.56 | (0/0) Kommentare | PL

Monatshappen 02/2024

Wort/Satz des Monats:

  • Regen, Regen, Regen, Regen und wieder Regen

Wetter:

  • siehe oben
  • heute, am letzten Tag des Monats schien die Sonne, aber der Wind war eisig.

Gegessen/Getrunken:

  • Zuhause: viel Vollkorn, zu wenig Gemüse, Grünkohl, Tofu, Brot, nichts besonderes, Chips 
  • Kaffee, Tee, Mineralwasser, Rotwein, ein Bier 
  • Im Restaurant: Pizza 

Gelesen/gehört:

  • Gentleman über Bord, Herbert Clyde Lewis
  • Mord auf hoher See (Miss Merkel 3), David Safier
  • Die Tageszeitung
  • Blogs
  • Flimmerkiste/Film/Serie/Kino:

    • Tagesschau
    • Apple TV Severance Staffel 1

    Gehört:

    • Radio 

    Gesundheit:

    • wird immer besser
    • ich verspüre so gut wie keine Schmerzen mehr im Arm und kann ihn wieder sehr gut bewegen

    Hobby

    • Stricken: der grüne Kiri ist fertig geworden
    • Ravenbrook Scrap Quilt along: die zweiten Blöcke sind fertig
    • Granny-Mini-Tuch (Foto folgt)
    • Karte für das Osterwichteln von Elfi ist auch fertig geworden :-) 

    Und sonst so?

    Ein Krankenbesuch tat gut. Ich bin glücklich und dankbar, dass ich noch Kontakt zu meiner Jugendliebe hege und pflege. Er befand sich zur Reha in Bad Bevensen und mein Mann und ich besuchten ihn. Es war mal eine gute Gelegenheit ihn zu sehen, denn er lebt mit seiner Familie in einem Ort bei Kiel und daher sehen wir uns nicht so oft. Wir aßen gemütlich Pizza und hatten uns viel zu erzählen. 

    Ansonsten verlief der Februar insgesamt angenehm ruhig.

    Aber merke: wenn du nach Hause kommst und in der Tasche nach dem Schlüssel kramst, immer schön darauf achten, wie es vor der Tür aussieht. 
    Mein Mann hat mir so schöne Primeln auf die Bank gestellt, Hornveilchen gepflanzt und ich habe es nicht bemerkt! 



Angela 29.02.2024, 19.00 | (0/0) Kommentare | PL

Monatshappen 01/2024

Wort/Satz des Monats:

  • Ist der Januar bald um?

Wetter:

  • Einige Tage schneite es, aber der Schnee blieb nicht lange liegen. Dann gab esRegen, Regen, noch mehr Regen und tatsächlich einige Tage ohne Regen.
  • Stürmisch

Gegessen/Getrunken:

  • Die Schokoreste aus dem Dezember wollten noch gegessen werden
  • Viel Gemüse und Fisch
  • Kaffee, Tee, Mineralwasser ein Glas Rotwein.
  • Leckere Tacos beim Mexikaner in HH

Gelesen:

  • Death - Das Kabinett des Dr. Leng: Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast. 
  • Die Tageszeitung
  • Blogs

Flimmerkiste/Film/Serie/Kino:

  • Tagesschau
  • Apple TV "Monarch-Legacy of Monsters" 

Gehört:

  • Radio 
  • Die Natur scheint zu erwachen, denn die Vögel zwitschern um die Wette,

Gesundheit:

  • Es geht aufwärts. 
  • 2 x Migräneanfälle
  • Bei der Nachsorgeuntersuchung der Schulter war die Ärztin sehr zufrieden
  • Regelmäßiger Sport wirkt Wunder ;-)

Hobby

  • Stricken: der grüne Kiri geht aufs Ende zu
  • Ravenbrook Scrap Quilt along, die ersten Blöcke sind fertig
  • Babybodys beplottet 

Sonst so? 

  • Nichts besonderes. Zum Glück. Der Januar ist halt der Januar
  • Ab Februar kann ich endlich auf 30 Stunden runter, der Zusatz zum Vertrag ist bereits unterzeichnet und den rücke ich auch nicht mehr raus ;.)
  • Wir waren mit den Kindern (mein Sohn und seine Freundin) in Hamburg im Miniatur-Wunderland und hatten beim "Schrumpf dich ins Wunderland" den Spaß unseres Lebens. Mein Sohn war eine Fee, die Lütte ein alter Mann mit Badering um den Hüften, mein Mann ein Tourist und ich hatte als Pirat ein Holzbein. Es war schon ein komisches Gefühl, weil ich an Höhenangst leide. Ich musste mich daher immer bei meinem Mann am Arm festhalten. Der Mario hinter uns hampelte ab und zu mal in der Welt herum 

Angela 31.01.2024, 20.31 | (0/0) Kommentare | PL

Monatshappen 12/2023

Wort/Satz des Monats:

  • Eigentlich kann ich den Dezember auch abhaken. 

Wetter:

  • Regen, Regen und noch mal Regen
  • Stürmisch

Gegessen/Getrunken:

  • Natürlich wurde im Dezember viel zu viel gefuttert. Schokolade, Stollen usw.
  • Kaffee, Tee, Glühwein
  • Viel zu wenig Wasser. Meine selbst gesteckte Menge von etwa 2 Litern am Tag schaffte ich nicht.

Gelesen:

  • Blogs
  • Die Tageszeitung
  • Delta-v auf den Ohren

Flimmerkiste/Film/Serie/Kino:

  • Tagesschau
  • Da habe ich doch tatsächlich Apple TV für mich entdeckt. "Monarch-Legacy of Monsters" ist schöne leichte Kost.

Gehört:

  • Radio
  • Hörbuch Delta-V 

Gesundheit:

  • Nach nicht mal zwei Tagen im Büro lag ich mit Corona Zuhause und fiel wieder eine Woche aus. Ich muss mich am Freitag davor auf der Weihnachtsfeier angesteckt haben. Ärgerlich! Somit war der halbe Dezember im Eimer.
  • Die Schulter und der Arm machen Dank der Übungen gute Fortschritte
  • Da ich wieder zum Sport gehen kann, geht es aufwärts

Hobby

  • Stricken: es sind tatsächlich ein Paar Socken fertig geworden (die bereits etwas länger unfertig rumlagen)

Sonst so? 

  • Anfang Dezember besuchten wir die Scottish Music Parade hier in Lüneburg. Die Show war richtig gut.
  • Viel war mit mir im Dezember nicht los. So fit war ich im Dezember auf Grund der Schulter und Corona nicht. 
  • Nach der Arbeit war ich sehr k.o. und absolut ausgelaugt und kraftlos. Um etwas zu Bloggen musste ich mich zusammenreißen und aufraffen und große Blogrunden waren für mich auch nicht drin. Ich mochte weder Fotografieren, Nähen noch Stricken oder lesen. Es funktionierte einfach nicht, ich wollt nur liegen mich ausruhen und schlafen. Manchmal muss, bzw. kann man nur auf den Körper hören.
  • Morgen wird ein neues Jahr beginnen und es geht wieder aufwärts. Bestimmt!

Angela 31.12.2023, 15.47 | (0/0) Kommentare | PL

Monatshappen 11/2023

Wort/Satz des Monats:

  • Eigentlich kann ich den November abhaken. 

Wetter:

  • Regen, Regen und noch mal Regen
  • Stürmisch
  • Ende November friert und schneit es (Vollmond)

Gelesen:

  • Blogs
  • Die Tageszeitung
  • Fachliteratur rund um die Immobilienverwaltung
  • Ich war zu müde und zu fertig um mich auf ein Buch zu konzentrieren

Flimmerkiste/Film/Serie/Kino:

  • Tagesschau
  • Ich vergleiche grade so einige Streamingdienste. Es muss sich doch irgend etwas interessantes finden lassen, damit ich auch eine Serie finde, die mich begeistert.

Gehört:

Gesundheit:

  • Die Schulter OP hat mich ganz schön mitgenommen. Die Schmerzen sind zum Ende des Monats nicht mehr all zu doll, dennoch schlafe ich nicht länger als zwei Stunden am Stück durch. 
  • 14 Tage nach der OP bekam mein Mann einen Hexenschuss und bereitete mir damit einen Lachanfall. Ich konnte meinen Arm nicht richtig bewegen, er konnte sich nicht bücken und die Schuhe zubinden. Irgendwie schafften wir alles im Teamwork und mit ganz viel Humor.

Hobby

  • Stricken o.ä. funktioniert natürlich noch nicht.
  • Lesezeichen und
  • Geburtstagskarte gebastelt

Sonst so? 

  • 2 - 3 x die Woche zur Physio
  • Mittagsschläfchen genossen
  • Führerschein-Tausch aus alt mach neu beantragt
  • Geburtstagsparty beim Nachbarn
  • Ungeduldig alles selber machen wollen (Mantel anziehen ohne zu jammern, muss doch irgendwie funktionieren)
  • Kann auf Grund des Arms noch kein Auto fahren (*grmmmpf*)
  • Will zum Sport und bin noch zu k.o. (noch mehr *grmmmpf*)

Es kann nur aufwärts gehen und im Dezember freue ich mich so richtig dolle:

  • aufs Kekse backen
  • auf das Einpacken von Geschenken
  • wieder meine Kamera halten zu können 
  • auf die schönen Blogaktionen
  • auf hoffentlich noch mehr Schnee 
  • auf Glühwein 

Angela 30.11.2023, 19.49 | (0/0) Kommentare | PL

Monatshappen 10/2023

Wort/Satz des Monats:

  • “Man, ist es im Garten nass"

Wetter:

  • Für unser Gefühl hat es viel zu oft geregnet
  • Es war teilweise schön windig.

Gelesen:

  • Das Hörbuch  Die Dungeons von Artak beendet
  • Von Arthur Conan Doyle den "Eine Studie in Scharlachrot" begonnen. Es ist der erste Roman in der Sherlock Holmes Reihe
  • Die Info-/Aufklärungsbögen bei der Anästhesistin und meinem opererierendem Doc
  • Die Tageszeitung

Flimmerkiste/Film/Serie/Kino:

  • Alle Staffen von "Wednesday"
  • Nachrichtensendungen

Gehört:

  • Radio
  • Hörbuch

Gesundheit:

  • Die Schulter Op ist gut verlaufen.
  • Allerdings werde ich mich etwas intensiver erholen müssen, da ich im Nachhinein einen großen Blutverlusst erlitten habe und der Körper nun viel zu arbeiten hat.

Hobby

  • Kleine Fensterbilderchen zu Halloween für die Haustür 
  • Stricken o.ä. funktionierte vor der Operation nicht. Der rechte Arm schmerzte zu sehr.

Sonst so? 

  • Hach, Annelie, Kalle und ich wären so gerne am freien Dienstag (Tag der Deutschen Einheit) gemeinsam an der Elbe spazieren gegangen. Ein blöder Sturm und Regen machte uns einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. So ein Mist. Aber naja, dann eben ein anderes Mal.

Angela 31.10.2023, 19.53 | (0/0) Kommentare | PL

Monatshappen 09/2023

Wort/Satz des Monats:

  • "Der Garten ist so schön". Diese wunderschönen Worte hören wir momentan sehr oft und freuen uns darüber sehr. Wir haben in den letzen Jahren auch wirklich viel im Garten umgestaltet und verschönert.

Wetter:

  • Ich gehe einfach mal davon aus, dass ich nicht die einzige bin, der die viel zu warmen Tage auf den Zeiger gehen, oder?
  • Zu wenig Regen
  • Zu warm

Gelesen:

  • Das Hörbuch "Janus" habe ich abgebrochen. Aber an einem Mangel an Büchern/Hörbüchern soll es ja nicht scheitern und ein weiteres von Philipp P. Peterson höre ich nun: Die Dungeons von Artak
  • Die Tageszeitung

Flimmerkiste/Film/Serie/Kino:

  • Außer der Tagesschau gab es für mich nichts weiter interessantes

Gehört:

  • Radio
  • Hörbuch

Gesundheit:

  • Der Chirurg ist der Meinung, dass meine Schulter noch zu retten ist. Die OP wird Ende Oktober sein. Etwas Bammel habe ich.
  • Die Kontrolle der Zahnbehandlung war auch sehr zufriedenstellend.
  • Ansonsten ist alles im Lot aufm Boot :-)

Hobby:

  • Die Lütte hat sich über die Socken sehr gefreut und auch gleich ein Foto zur Mutti nach Mexiko geschickt.
  • Das Nähkästchen für die Handnähsachen ist sortiert
  • Die Blumenvasen wachsen
  • Neue Socken auf den Nadeln

Und sonst so?

  • Unser Nachmittag/Abend in Hamburg bei den Cruise Days/ Hamburg Blueport war sehr, sehr schön. In zwei Jahren werden wir auf jeden Fall wieder hin fahren.
  • Frisörbesuch: Spitzen ab.
  • Die liebsten Kolleginnen waren zum Grillen bei mir
  • Der MUK-Mädelsabend feucht fröhlich und sehr entspannt
  • Viel gearbeitet, aber es ist Land ist Sicht. Montag beginnt eine neue Kollegin

Angela 30.09.2023, 20.43 | (0/0) Kommentare | PL

Monatshappen 08/2023

Wort/Satz des Monats:

  • "Lass uns noch einen Sekt trinken"
  • "So einen verregneten Sommer hatten wir schon lange nicht mehr"
  • "Der Urlaub war in so mancher Hinsicht fürchterlich."

Wetter:

  • Das Wetter ist wirklich erwähnenswert.
  • Jeden Tag neue Überraschungen, denn der Wetterbericht stimmte teilweise weder in Prerow, noch Zuhause in Lüneburg.
  • Regen über Regen im Urlaub
  • Zum Glück rauschten die meisten Gewitter an Lüneburg vorbei und wir bekamen nur den Regen ab. 
  • Heftige Unwetter sind nicht zu vermelden.
  • Irgendwie gewöhne ich mich an das tägliche Wetterbild.

Gelesen:

  • Bisher habe ich wirklich jedes Buch von Philip P. Peterson verschlungen, aber mit "Nano: Jede Sekunde zählt", komme ich nicht voran. Es liest sich sehr schleppen und langweilig. Schade, ich werde mich da nun durchkämpfen. Vielleicht wird es ja noch spannend. 
  • Tageszeitung
  • Blogs

Flimmerkiste/Film/Serie/Kino:

  • Da habe ich mir nun extra wieder Netfl. in der günstigsten Version geholt um die 3. Staffel von "Ragnarok" weiter zu schauen und was ist? Ich habe abends keine Lust mehr zu gucken. Im September wird es werde ich wieder ruhiger.
  • Tagesschau
  • Frauen WM

Gehört:

  • Radio
  • Mit dem Hörbuch: Die Dungeons von Artak von Phillip P. Peterson, komme ich auch irgendwie nicht voran. Wahrscheinlich liegt es nur daran, das ich momentan völlig unentspannt bin.
  • Viel zu laute Musik auf der Party (ich empfinde laute Musik als ganz fürchterlich)

Hobby:

  • Eine Socke Longing for Spring ist fast fertig
  • Die Sticksachen habe ich jedenfalls schon mal ausgepackt. Am Wochenende werde ich umnähen und die roten Fäden durchziehen.
  • Das Sashiko-Deckchen ist fast fertig

Angela 31.08.2023, 17.46 | (0/0) Kommentare | PL

Monatshappen 07/2023

Wort/Satz des Monats:
"Bald ist Urlaub" Es wird sowas von Zeit. Die letzten Monate haben extrem an meiner Kraft gezehrt.

Wetter: 
Zu Anfang des Monats viel zu heiß und trocken. Ab Mitte des Monats gibt es Regen im Überfluss.

Gelesen:
"Frau Komachi empfielt ein Buch" von Michiko Aoyama. Ich konnte es nicht aus den Händen legen und hatte es somit schnell durchgelesen. Es ist wundervoll geschrieben. In fünf kurzen Geschichten empfielt die Bibliothekarin Frau Komachi den Besuchern jeweils ein zusätzliches Buch mit einem ganz unerwarteten Thema. Eine kleine Zugabe aus Filz, hergestellt von Frau Komachi, wird den Menschen mit auf den Weg gegeben und wird ihnen irgendwann helfen, die Augen zu öffnen um den richtigen Weg zu finden.

Flimmerkiste/Film/Serie/Kino:
Im kleinen Kino hier im Örtchen wird "Indiana Jones" vorgeführt. Heute Abend schafften wir es tatsächlich ins Kino. Es ist ja auch nur ein paar Meter vom Häuschen entfernt. Es hat sich wirklich gelohnt, der Film ist großartig.

Gehört: 
Nach langer Überlegung habe ich mir die App 7Mind auf mein Smartphone geladen. Jeden Tag versuchen ich nun Entspannungsübungen zu machen. Der von mir ausgewählten Kurs wird von der Krankenkasse erstattet. Vielleicht hilft es ja ein wenig und ich werde ruhiger. 
Der Einschlafen Poscast ist auch sehr zu empfehlen. Toby sabbelt mich mit seiner beruhigenden sonoren Stimme sicher in den Schlaf. 
Ein paar Kapitel im Hörbuch "Tommyknockers" mussten beim Stricken gehört werden.

Gestrickt
Den Raakel Tee von rosa pe. konnte ich noch Zuhause fertig stellen, denn er sollte unbedingt mit in den Urlaub. Für kühle Abende. 
(Noch ungewaschen und ungespannt)

Allerdings sind die Abende hier an der See teilweise so kalt, das ich lieber Sweatshirt und Jacke anziehe. Nun nadel ich etwas unlustig an den Socken weiter, die im im letztem Jahr angefangen habe. Irgendwann bekomme ich auch die fertig gestrickt.

Genäht:
Nein, denn Anfang des Monats war es im Nähzimmer zu warm und außerdem wollte ich ja den Pulli fertig stricken.

Frisörtermin: 
Nein, obwohl es höchste Zeit wird.

Arzt: 
Frauenarzt, Augenarzt und ein MRT musste gemacht werden. Meine Schulter scheint hin. Mir schwant schlimmes.

Gegessen:
Zuviel. Eindeutig. Ich habe zugenommen! Nach dem Urlaub wird wieder Teilzeitfasten gemacht. Es bekommt mir einfach sehr gut.

Geärgert:
Über so einiges, aber darüber möchte ich hier im Blog nicht schreiben.

Schönes:
Es ist doch auch irgendwie schön, dass es wieder vermehrt regnet, oder? Ich hätte zwar lieber mehr Tage am Strand verbracht, aber was solls.
Wir erhielten bereits für nächstes Jahr eine Einladung zum 50. Geburtstag einer lieben Freundin. Dann gehts auf nach Oranienburg. Ich freue mich auf ein paar Tage in Berlin.

Trauriges:
Eine Bekannte von mir baut körperlich und geistig immer mehr ab.

Erkenntnis: 
Wir werden im nächsten Jahr unseren Urlaub teils Zuhause und dann mit Kurztrips verbringen. Der Urlaub hier in Prerow ist dieses Jahr ein wenig anders als die Jahre davor. Ob es am Wetter liegt? Nein, ich glaube nicht. Wir sind nun bereits das 10. Jahr hier. Irgendetwas ist anders, eher menschlicher Natur. Wir werden es nun weiterhin mit ein wenig Anstand verfolgen.

Angela 31.07.2023, 21.43 | (0/0) Kommentare | PL

Monatshappen 06/2023

  • Wort/Satz des Monats: Prag ist so wunderschön
  • Wetter: Sehr gut. Schön warm und sonnig. Ab und an etwas Regen, aber davon leider viel zu wenig. Wir werden uns an die trockenen Sommer gewöhnen müssen.
  • Buch: Ich bin mit "Das Theater am Strand" von Joanna Quinn angefangen. Ich lese momentan leider viel zu selten, aber immerhin.. ich lese.
  • Flimmerkiste/Film/Serie: Nein
  • Musik: 70er und 80er
  • Frisörtermin: Nein
  • Arzt: Ein angebrochener Zahn ärgerte mich. Es war noch eine sehr alte Amalganfüllung darin, die nun Geschichte ist.
  • Essen: Es gab, auf Grund der Pragreise, in wildes Durcheinander. Viel zu viel fettiges, viel zu viele Weißmehlprodukte, Milchprodukte, Käse und dann noch zur Krönug: Bier. Es tat mir überhaupt nicht gut. Meine Lymphe in den Beinen und Füßen mussten unglaubliche Arbeit leisten und ich bekam wieder starke, schmerzende Schwellungen. Heute, nach ein paar Tagen "gesundes Futter", wurden die tierischen Eiweiße zum größten Teil vom Körper abgebaut und die Schwellungen gehen zurück.
  • Ärgernis: Städtereisen: ja, sehr gerne. Allerdings nur alleine. Im höchste Falle darf mein Mann mit.
  • Schönes: 
  • Die Hinreise nach Prag
  • Die nette Reisebekanntschaft im Zug nach Prag: "Lizzy" aus Linz. 
  • Die Verspätung des Zuges auf der Rückreise betrug "nur" 40 Minuten. 
  • Ein wirklich schönes, langes Telefonat mit Anne. Es tat so gut, ihre Stimme mal wieder zu hören.
  • Trauriges: Nein, es gab nichts. Darüber bin ich auch sehr dankbar.
  • Erkenntnis: Je älter ich werde, desto mehr setze ich meinen Willen durch. Ich find laute, den ganzen taglang "Dummtüch" redene menschen einfach nur doof.

Das erste halbe Jahr ist um. Zack und weg, ich weiß nicht wo es geblieben ist. Du etwa? Wie dem auch sei, heute ist Monatsende und somit wieder Zeit für meine Monatshappen

Angela 30.06.2023, 20.50 | (0/0) Kommentare | PL

Auf dem Reader


goodreads.com
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Auto
Zufallsspruch:
Neugier und Liebe gehen oft Hand in Hand.

powered by BlueLionWebdesign