Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Pulli

Fledermauspulli

Ich strickte auf NS 4,5 einen Raakel Tee von Rosa P. aus dieser wunderschönen Wolle. Einen weiten Kuschelpulli wollte ich ja schon lange mal stricken. Die Reihen der Raglanzunahmenzogen sich, aber zum Glück stricke ich sehr schnell. Nun sind noch der Rumpf und die Ärmel zu stricken. Er soll unbedingt mit in den Urlaub

Fertig:


Angela 12.06.2023, 18.00 | (0/0) Kommentare | PL

Kuschelpulli

Zugegeben, einen aus heller Wolle gestrickten Pulli vor einer hellen Wand abzulichten ist eine doofe Idee. Macht nichts. 
Gestrickt habe ich das Kuscheldings aus etwa 130 Gramm Kid-Silk nach der Anleitung von Petite Knit (Kumulus Bluse). Eine Nummer kleiner hätte gereicht, aber ich wollte es etwas gemütlicher.


Angela 22.05.2023, 19.44 | (0/0) Kommentare | PL

Alpaka-Kuschel-Pulli

Zum meinem Geburtstag schenkte mir eine liebe Freundin Wolle. Zwei Knäule Concept Somnum "superfine Alpaka" (LL 450 m/Knäul). Diese wunderschöne flauschige und federleichte Wolle lies sich sehr schnell in einen Pulli verwandeln (Zusammensetzung aus 42% Alpaka superfine, 34% Baumwolle, 23 % Polyamid sowie 1 % Polyester). Was fotografisch leider nicht festgehalten werden kann, sind die eingarbeiteten kleinen Glitzer-Mini-Pailletten. NS 5, Größe 38 (etwa).

Angela 15.10.2022, 15.50 | (0/0) Kommentare | PL

Meeresrauschen

Aus selbst gesponnenem Garn mit Kidsilk gepaart ist ein kuscheliger Pullover entstanden. RVO, Nadelstärke 4,5 Größe 38. Die Bündchen sind noch etwas wellig, aber das wird sich geben. Die Farben erinnern mich ans Meer. Der Kleiderbügel ist übrigens noch von meiner Omi. Sie zog den Bügeln immer ein selbst gestricktes Kleidchen an. Kein Kleidungsstück verrutscht.


Angela 03.10.2022, 00.00 | (0/0) Kommentare | PL

Neon-Raakel fertig

Da isser nu. Er ist bereits seit gut einer Woche fertig gestellt und heute hängt er kurz leuchtend im Baum. Es ist zu kühl, um ihn angemessen tragen zu können, aber es wird bestimmt noch ein Bild mit mir darin geben :-) Es wird ja hoffentlich bald wärmer. Durch die schönen großen Fledermausärmel zieht es nämlich gewaltig :-) und der Pulli ist mindestens zwei Nummern größer als er sollte (Absicht).

Die Anleitung für die Strickart des Pullis erhältst Du hier: https://www.ravelry.com/patterns/library/raakel-tee

Das Garn ist von Schwedenrot und die Idee der Kombination von Viola (eine wahnsinnig tolle Strickerin und Mitglied einer fb Gruppe). 

(Werbung und Namensnennung ohne Auftrag und ohne Gegenleistung)


Angela 01.06.2022, 18.28 | (0/0) Kommentare | PL

Neon-Raakel

Als ich den Pullover in einer Gruppe auf fb sah, war ich blitzverliebt. Genau den wollte ich auch! Die Dame, die ihn dort in der Gruppe vorstellte war so nett und schrieb die Angaben zu Anleitung und Wolle mit. Die Anleitung für den Pulli (Raakel Tee) und die Wolle (Schwedenrot-Yarn) waren schnell bestellt und hier. Es spornte mich natürlich an, das Seidenshirt schnell fertig zu stellen.

Und nun ist er endlich auf den Nadeln. Mein Neon-Raakel. Ich denke, es wird nicht lange bis zur Fertigstellung dauern.

Angela 17.05.2022, 18.40 | (0/0) Kommentare | PL

Cumulus-Tee

Ein weiterer Sommerpulli musste her, einer aus Seide. 
Muster: Cumulus-Tee von Petite Knit
Wolle: knapp 3 Konen á 50 g ITO – KINU, Cherry Blossom, 100% Seide
Nadelstärke 3
Strickzeit: 11. März 2022 bis 13. Mai 2022

Das Shirt sitzt hervorragend und es werden weitere folgen.


Scheisse gucken, kann ich !

Angela 17.05.2022, 09.40 | (0/0) Kommentare | PL

Mein erster Sommerpulli

Mein erster Sommerpulli ist fertig. Zugegeben, er war schneller fertig als ich dachte. Das Wollgemisch lag noch von einer angefangenen Temperaturdecke herum. Dafür war die Wolle aber absolut nicht tauglich. Wie zu erkennen, sind noch mehr Farben übrig. Bis auf Gelb, Orange und den Grüntönen werde ich wohl noch alles verstricken. In diesen Farbtönen sehe ich nämlich aus wie Braunbier mit Spucke. Falls jemand die Farben haben möchte, bitte melden Gegen Portoerstattung verschenke ich die Knäulchen gerne. Es ist 50% Baumwolle, 50% Acryl, LL 800 Meter, 3 fädig. Für meinen Pulli, den ich als Raglan von Oben strickte, nahm ich 172 Maschen mit Nadelstärke 2,75 auf. Ohne Muster, frei nach Schnute. Er dürfte so ungefähr Größe 38 geworden sein. Strickzeit: 28.12.2021 bis 08.03.2022, stressfrei.


Angela 08.03.2022, 14.35 | (0/0) Kommentare | PL

2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
my read shelf:
Angela's book recommendations, liked quotes, book clubs, book lists (read shelf)


RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Stern