# 277


Barbara ist in einer wohlverdienten Blogpause und der Freitagsfüller fällt aus. Allerdings bin ich ein Gewohnheitstier und mir fehlt der Freitagsfüller. Also habe ich mir kurzerhand ersatzweise den Füller von vor 10 Jahren aus dem Archiv gekramt und fülle diesen einfach aus. Keinen Füller, geht ja gar nicht....

Freitagsfüller, Vorgaben vom 18. Juli 2014, neu ausgefüllt:

1. Es sind Ferien und unser Urlaubsort war bisher noch einigermaßen leer. Ich befürchte, dies ändert sich ab heute, denn es ist Ab- und Anreisetag.

2. Die Ostsee hat momentan nur 15 Grad, da muss ich nicht ins Wasser. 

3.  Das letzte, was ich online bestellt habe war eine Panzerglasfolie für das Handy meines Mannes. Er zerdeppert die ständig.

4.  Ich habe da noch ein schönes Kleid beim Einkaufen entdeckt. Zack, meins.

5. Wenn es richtig heiß ist, geht es mir nicht sonderlich gut.

6.  Wir haben noch so einiges vor im August.  Es geht noch nach Berlin für ein Wochenende. 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Live-Musik hier im Örtchen, morgen habe ich erneut den Strandtag geplant und Sonntag möchte ich auch am Strand entspannen!

Angela 19.07.2024, 07.06| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Alltägliches | Tags: Freitagsfüller

Alle guten Dinge

fangen mit "S" an:



Gestern Abend bei Klaus in seiner "Kleinen Kneipe" gesichtet . Die ganze Bude hängt voll mit lauter Zeugs. Herrlich.

Angela 18.07.2024, 10.27| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Alltägliches | Tags: Lustiges

Cover Wednesday - nur ein Wort

 
Jeden Mittwoch gibt es ein Thema für das ein Cover gezeigt wird. Das Buch kann gelesen sein oder auf deinem Sub liegen. Wer mitmachen möchte kann das gerne jeder Zeit tun, Mamenu freut sich wenn sie ein paar Teilnehmer begrüßen dürfte, die Cover zeigen möchten.


Das Thema für diesen Mittwoch:





 Beschreibung:

Ein unscheinbares Gerät mit ungeheurer Macht: Es stellt eine Schleuse in die Zukunft her. Forscherin Paige Campbell wagt als erste den Blick ins Morgen. Und sieht nichts als eine tote Einöde: Ruinenstädte und Knochenberge. Offenbar steht das Ende der Menschheit schon in wenigen Wochen bevor – es sei denn, Paige und ihr Partner Travis finden heraus, welche Kräfte unsere Zivilisation zu zerstören drohen. Die beiden müssen den Sprung wagen, sie müssen in die Zukunft. Auch auf die Gefahr hin, nicht mehr zurückzukehren.

Gelesen habe ich es 2019. Es ist der 2. Band der 3-teiligen Zeitpforten-Serie.

Weitere Bücher von ihm folgten., denn sein Schreibstil, bzw. die Übersetzung gefiel mir sehr gut. Seither warte ich darauf, dass noch weitere Bücher von ihm übersetzt werden. Ich befürchte da warte ich vergeblich.

Gut, das Cover reisst einen nicht vom Hocker, aber der Inhalt stimmt.

Angela 17.07.2024, 08.11| (4/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Blogprojekte | Tags: Cover Wednesday

Montagsstarter 29/24


Viele Grüße vom Ostseestrand. Morgens ganz gemütlich Kaffe trinken, in den strahlend blauen Himmel blicken und den Montagsstarter mal ausnahmsweise in aller Ruhe ausfüllen. 
Es tut so gut.

1. Einmal im Jahr esse ich mit Hochgenuss Softeis bei Haggi an der Seebrücke. Ich kenne kein besseres Softeis.

2. Über unsere neue Unterkunft freue ich mich ganz besonders. Das kleine Ferienhaus ist super.

3. Es gibt für alles eine Zeit und die im alten Haus bei unseren (leider ehemaligen Freunden)... es war eine schöne Zeit.

4. Im Sommer weckt mich morgens die Sonne und abends sehe ich sie schlafen gehen.

5. Siehe Punkt 1 ist meine liebste Eissorte.

6. Auf dem Grill liegt hier nichts, denn es besteht am neuen Ferienhäuschen keine Möglichkeit zum Grillen. Macht nichts, dafür gibt es heute Kartoffelsalat mit Würstchen.

7. Ich freue mich diese Woche auf ganz viel Sonne und Strandwetter, habe wirklich nichts zu erledigen und darf nicht vergessen, runterzufahren.

Angela 15.07.2024, 07.34| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Blogprojekte | Tags: Montagsstarter

Weisheiten #18


Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch,  wenn es plötzlich dunkel ist.

-Franz Kafka-

Für Jutta:


Angela 14.07.2024, 06.21| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Blogprojekte | Tags: Weisheiten

# 790


1.  Gestern war es hier so um die 27 Grad.

2.  Zur Abkühlung gehe ich, wenn ich Zuhause bin, ins Wohnzimmer.

3.  Wenn es so warm ist,  bin ich meist ausgelaugt und fertig.

4.  Mein Schlafplatz ist leider auch sehr warm. Wir haben teilweise schon auf Luftmatratzen im Wohnzimmer genächtigt, weil es oben zu warm war. .

5.  Der beste Durstlöscher ist Mineralwasser mit einem Schuss Zitronensaft.

6.  Der Geruch von gemähtem Rasen, Sonnenmilch und Pommes ist unverwechselbar 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Ostseestrand, morgen habe ich geplant, am Strand zu liegen um dort in Ruhe zu lesen und mach einfach auszuruhen und Sonntag möchte ich das ebenfalls!

Angela 12.07.2024, 05.53| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Blogprojekte | Tags: Freitagsfüller

Cover Wednesday - L



Jeden Mittwoch gibt es ein Thema für das ein Cover gezeigt wird. Das Buch kann gelesen sein oder auf deinem Sub liegen. Wer mitmachen möchte kann das gerne jeder Zeit tun, Mamenu freut sich wenn sie ein paar Teilnehmer begrüßen dürfte, die Cover zeigen möchten.


Das Thema für diesen Mittwoch:


 Beschreibung:

Mai 2025: Die Energieversorgung der Erde scheint gesichert, seit die USA auf dem Mond das Element Helium-3 fördern. Bahnbrechende Technologien des Konzerngiganten Orley Enterprises haben die Raumfahrt revolutioniert, in einem erbitterten Kopf-an-Kopf-Rennen versuchen Amerikaner und Chinesen, auf dem Trabanten ihre Claims abzustecken.

Während der exzentrische Konzernchef Julian Orley mit einer Schar prominenter Gäste zu einer Vergnügungstour ins All aufbricht, soll Detektiv Owen Jericho, den eine unglückliche Liebe nach Shanghai verschlagen hat, die untergetauchte Dissidentin Yoyo ausfindig machen. Was nach Routine klingt, ist tatsächlich der Auftakt zu einer alptraumhaften Jagd von China über Äquatorialguinea und Berlin bis nach London und Venedig. Denn auch andere interessieren sich für Yoyo, die offenbar im Besitz streng gehüteter Geheimnisse und ihres Lebens nicht mehr sicher ist.

Jericho muss sich mit der bildschönen, aber ziemlich anstrengenden Chinesin zusammentun, um den phantomgleichen Gegnern auf die Spur zu kommen. In einer Zeit, in der multinationale Konzerne der Politik zunehmend das Zepter aus der Hand nehmen, führen beide einen verzweifelten Kampf ums Überleben, gehetzt von einer Übermacht hochgerüsteter Killer. Die Suche nach den Drahtziehern führt mitten hinein in die Wirren afrikanischer Söldnerkriege, Machtkämpfe um Öl und alternative Energien, Vorherrschaftsträume im Weltraum – und zum Mond, auf dem sich Orleys Reisegruppe unvermittelt einer tödlichen Bedrohung gegenüber sieht.



Ich habe es vor einigen Jahren gelesen. Da ich seither viele, viele weitere Bücher mit ähnlichem Inhalt gelesen habe, kann ich mich nicht mehr genau erinnern. Aber ich lese die Bücher von Frank Schätzing allgemein sehr gerne .

Angela 10.07.2024, 06.09| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Lesesofa | Tags: Cover Wednesday

Montagsstarter 28/24


Einen wunderschönen Montagmorgen wünsche ich. Bei Kaffee und noch etwas Ruhe fülle ich, wie immer, den Montagsstarter von Anita aus. Irgendwie ist sonst kein Montag

  

1. Da waren keine Erdbeeren mehr im Kühlschrank, als ich gestern welche essen wollte.

2. All die ganzen gemeinsamen Fußballabende mit den Nachbarn waren wirklich zu schön. Wir fieberten gemeinsam mit unserer Mannschaft mit.

3. Aber leider war es das, nach dem Viertelfinale.

4. Mit Holland verbinde ich ehrlich gesagt für mich persönlich nichts. Aber die Holländer sind mir sehr sympathisch. Ich drücke nun beide Daumen, dass die Holländer Fußball-Europameister werden.

5. Mit meinem Mann möchte ich noch ganz viel gemeinsam erleben.

6. Und dann ... und dann? Nix, alles gut!

7. Ich freue mich diese Woche auf den Urlaub,  der bald beginnt.  Diese Woche habe ich noch so einiges zu erledigen und darf nicht vergessen, mir noch die Bücher auf dem Reader zusammen zu stellen und mir Sockenwolle aus der Kiste zu nehmen.

Angela 08.07.2024, 06.36| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Blogprojekte | Tags: Montagsstarter

Weisheiten # 17



Egal was ich zu diesem Sommer schreiben würde, alles wäre falsch. Darum lasse ich es auch lieber. 
 

Für Jutta:


Angela 06.07.2024, 15.22| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Blogprojekte | Tags: Weisheiten

# 789


1. Wir stehen nicht gerne im Stau. Das mag wohl niemand.

2.  Jeder mensch ist auf seine Art und Weise ganz einzigartig .

3.  Wenn es ruhig ist, ist es bei uns zum Glück wirklich ruhig. Kein Autolärm, nichts. Dafür bin ich auch sehr dankbar.

4.  Eine gute Portion Pommes schmeckt am besten mit Ketchup und Mayonnaise.

5.  Mein Herz ist nicht so ganz gesund, aber ich lebe sehr gut damit.

6.  Bei uns stehen nur drei Blumen im Wohnzimmer. 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Fußballspiel Deutschland : Spanien, gemeinsam mit den Nachbarn, morgen habe ich geplant, ins Büro zu fahren und in Ruhe ein paar Stunden zu arbeiten und Sonntag möchte ich einfach den Tag genießen. Wir entscheiden spontan, da man ja nie sicher sein kann, wie das Wetter wird.

Angela 05.07.2024, 09.08| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Blogprojekte | Tags: Freitagsfüller

Montagsstarter 27/2024


1. Hier kommt Antetannis Montagsstarter 

2. Mir fällt grad das Wetter ein, was am Siebenschläfer war. Aber da wir uns nicht mehr an die alten Überlieferungen halten müssen, können oder wie auch immer, habe ich noch Hoffnung beim Gedanken an den Sommer.

3. Meistes liegt die Fernbedienung auf der anderen Seite des Wohnzimmers und ich bemerke es erst, wenn ich es mir in meinem Seller bequem gemacht habe.

4. Moderne Dinge sind nicht immer die besseren.

5. Meine kleine Familie bedeutet für mich alles.

6. Den Begriff Ohrurlaub kenne ich nicht, aber hört sich gut an. Ruhe ist Luxus in der heutigen Zeit.

7. Ich freue mich diese Woche auf nichts besonderes, denn ich  habe außer meinem Job nichts zu erledigen und darf nicht vergessen, mir Zeit fürs Blog zu nehmen um den Monatsrückblick zu schreiben. Gestern hatte ich da keine Lust mehr zu.

Angela 01.07.2024, 06.25| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Blogprojekte | Tags: Montagsstarter

2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
my read shelf:
Angela's book recommendations, liked quotes, book clubs, book lists (read shelf)


RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Stern