All Mien

einmachzeit - all mien - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Einmachzeit

Vorbereitung: je nach Kürbisgröße
 Warte-/Ruhezeit: keine
 Kochzeit: etwa 1 Stunde
 Gesamtzeit: etwa 1 1/2 Stunden

Zutaten:

  • 1 mittelgroßer Kürbis
  • 100 ml Essigessenz, 25% Säure
  • 1 kg Zucker
  • 2 1/2 Liter Wasser
  • 4 Nelken
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Zimt

Zubereitung:

  1. Den Kürbis von der Schale befreien und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  2. Das Wasser mit den übrigen Zutaten zum Kochen bringen.
  3. Die Kürbiswürfel hinein geben. Dann kochen, bis der Kürbis gar ist (sieht dann glasig aus).
  4. Den Kürbis mit der heißen Flüssigkeit in kleine vorbereitete Gläser füllen verschließen.

Anmerkung:Zu Bratkartoffeln schmeckt der eingemachte Kürbis besonders lecker.

Angela 28.10.2022, 18.50

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Schlüssel
Zufallsspruch:
Die Feigheit f├╝rchtet sich immer auch vor ihren Erinnerungen.

powered by BlueLionWebdesign